slider-bg

Mit dem Einsatz von Dentcoat die PAR-Behandlungsstrecke erfolgreich ergänzen

 

Zum Seminar  - hier anmelden

Das Kombinationsseminar für Zahnärzte, ZFAs und Verwaltungsangestellte erläutert die Möglichkeiten der Anwendung von Dentcoat vom Biofilmmanagement über die PAR-Behandlungsstrecke bis zur UPT. Zusätzlich werden die einzelnen Schritte im Bereich der Therapie, der Abrechnung und der Dokumentation dargestellt. Die PAR-Richtlinie erfordert ein striktes Umdenken in der Diagnostik, der Behandlung und der Betreuung des  Patienten für 2 – 2,5 Jahre. Von Beginn an sollten sich diese Anforderungen in der Praxis, auch mit Blick auf die Budgetierung etablieren  um Unsicherheiten zu vermeiden.

Im Detail erwartet Sie ein umfassendes Seminar mit folgenden Inhalten:

-Wirkungsweise und Anwendung von Dentcoat
-Biofilmmanagement mit Dentcoat
-Diagnostik, Befund, Indikation und Antrag an die GKV aus therapeutischer Sicht
-Ermittlung von Staging und Grading
-Abrechnungspositionen und Richtlinien
-Aufklärungspflicht und Einverständnis des Patienten
-Inhalt, Durchführung und Abrechnung der ergänzenden GOZ-Positionen
-Welche Abfolge ist ratsam?
-Planung und Durchführung der UPT mit Dentcoat aus therapeutischer Sicht und ihre Abrechnung
-Weiterführendes Biofilmmanagement mit Dentcoat nach der UPT
 

Zwei Referentinnen werden Ihnen die Inhalte fachlich fundiert vermitteln. Dabei wird Ihnen ausreichend Informationsmaterial mitgegeben, welches Ihnen einen sofortigen und sicheren Start mit Dentcoat in die PAR-Strecke garantiert. 
 
 

Referentin:

  • ZÄ Sirid Kulka, Parodontologie - Leipzig, Geschäftsführerin der medicine 

           and more UG 

  • Jana Brand, freiberufliche ZMF/Referentin und Fachautorin

Zielgruppe: Einsteiger und Interessierte Zahnärzte, DH‘s und ProphylaxemitarbeiterInnen

Seminardetails:

Datum:  16.03.2024

Zeit:       9.00 bis 17.00 Uhr

Ort:        Löwenpalais, Königsallee 30-32, 14193  Berlin

Veranstalter:Andjana Medical Germany UG, Tharandter Str. 35, 01159 Dresden, www.andjana.de

Kosten: 395-, Euro (zzgl. MwSt)

Es gibt 9 Fortbildungspunkte nach BZÄK/DGZMK

 

 

 

Persönliche Einladung

Zahnarzt
DH/ZMP/ZMF
Absage oder Nichtteilnahme:
Sie haben die Möglichkeit, kostenfrei bis 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung schriftlich zu stornieren. Wir bitten Sie um Verständnis, wenn wir bei Nichterscheinen eines angemeldeten Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Selbstverständlich können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.
(bei Übersendung elektronisch gilt die Erklärung als Unterschrift.)